April 2020

Stand 20.04.2020

Für rasche und unbürokratische Hilfe zum Corona-Maßnahmenpaket

10.04.2020

Bei (vorübergehenden) Betriebsschließungen keine Außerbetriebnahme erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass – zum derzeitigen Zeitpunkt – noch keine Verlängerung der Fristen für die Abgabe von Umsatzsteuervoranmeldungen ergangen ist. Das bedeutet, die Buchhaltung Februar muss bis spätestens 15. April abgeschlossen werden. 

Laufend ergehen neue Informationen zu geplanten Unterstützungsmaßnahmen.

Wir sind weiterhin für Sie da!